Günter Grass und sein Lehrer Otto Pankok

Kategorie: Veranstaltung

Teilausstellung ab dem 08. Oktober im Otto Pankok Museum

In der Hoffnung, dass wir noch am Ende dieses Jahres mit dem Umbau des Otto Pankok Museums starten können, haben wir keine neue Winterausstellung in Planung genommen, sondern wollen die aktuelle Ausstellung „Freundschaften“ bis zum Baubeginn erhalten, um uns an ihrem Ende mit einer Finissage von Ihnen zu verabschieden. (Bitte vormerken: Finissage am Samstag, den 2. Dezember um 17 Uhr.)
Wir werden Sie aber während der Zeit des Umbaus monatlich mit „kleinen“ Veranstaltungen im Wohnhaus erfreuen.

Die ursprünglich geplante Winterausstellung „Günter Grass und sein Lehrer Otto Pankok“ soll Ihnen dennoch nicht vorenthalten bleiben. So werden Ihnen zumindest in einem Raum des Museums einige seiner Zeichnungen und Druckgrafiken ab dem 08. Oktober begegnen, während eine umfangreiche Ausstellung zu diesem Künstler zeitgleich von unserem Kooperationspartner, der Koppelkerk in Bredevoort/Niederlande präsentiert wird, so dass Sie, wenn Sie beide Orte besuchen, insgesamt einen tiefen Einblick in das Gesamtwerk von Günter Grass bekommen können. Der von beiden Häusern gemeinsam entworfene Text kann Sie vielleicht neugierig auf diese Veranstaltung machen.